Soundproblem

  • Also, ich hab mir den mal angeschaut, es gibt ja 2 Versionen von ggctuk.

    Der wurde ja auf der Basis vom Demigod2 erstellt, also auch die zuständigen Wav Dateien umgeändert. Komischerweise sind bei der gefixten Version .wav Dateien dabei, die nicht für die zugeteilten Sounds passen. Die fangen alle mit cen..... an. Das passt weder zum Original Tr1 wav, noch zum Demigod2.



    In der ersten Version sind sie richtig umbenannt für den Demigod2, alle fangen mit "dem..." oder "defa" an.


    Deswegen macht es auch keinen Sinn, da einfach eine Sounds.txt von TR1 zuzuordnen. Ausserdem hat der Original Centaur 4 .wav Dateien für den Fußsound und der Demigod nur 2. Das hat dieser ggctuk versucht so gut wie möglich anzupassen mit 2 .wav Dateien.

    Ich würde die Original Sounds.txt zuordnen und dann mir zusätzlich eine .xml Datei mit dem Sound Tool erstellen. Da würde ich dann mit den Pitch, Radius Werten beim demigod usw. rumspielen und sie so anpassen, dass sie sich möglichst nach TR1 anhören.

    Wenn man im Sound.Tool die ensprechende .prj2 lädt, kann man den Sound mit ingamepreview hören.

    Diese dann vor die sounds.txt zuordnen. So bleibt die sounds.txt sauber und man kann macht nichts kaputt sondern ordnet nur eine .xml Datei zusätzlich zu.




    Bei mir hört sich das dann so an:


  • Ehm ja da hab ich schon mal ein Problem, hab leider die originale Sound.txt Datei überschrieben :S


    An sich funktioniert auch der Centaure bei mir was sounds angeht, nur eben nicht das Explosionsgeräusch wenn die Geschosse aufprallen :(


    Wenn du die Sound.txt rüberschicken könntest, dann schau ich mir nochmal das ganze an, muss wohl aber alles nochmal neu zu ordnen .....;(

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!