Fog Bulb (1)

  • Kurzes Tutorial wie man Nebel mit "Fog Bulb" erstellt.
    Nebel hebt die Atmosphäre in den Levels um eine neue Ebene an. Aber wie macht man perfekten Nebel? Ganz einfach.

    Ihr wählt im Level Editor unter Effects -> Fog Bulb den Nebel aus und platziert ihn wo ihr ihn braucht.
    Anschließend, aktiviert ihr "lightning" und setz die dichte herab, wie ihr den Nebel braucht.




    Mit dem Rot umrandeten, könnt ihr die Dichte des Nebels verringern/erhöhen.

    Anschließend einfach nur noch den Flipeffekt trigger:

    Flipeffect 28:
    Timer: 6 (Farbe weiß, unten im Beitrag ist die Farbtabelle)



    Das war eigentlich alles.
    Das wichtigste ist nur die Dichte des Nebels, Den wenn der Nebel zu dicht ist, dann macht er die ganze Atmosphäre kaputt

    Hier noch 2 Vergleichsbilder: oben mit seichtem Nebel und unten mit Standard dichte.






    Hier die Nebel Tabelle





    Tipp:

    Alle Fogbulbs haben im Level die selbe Farbe, somit muss man entsprechend Triggern. Desweiteren die Trigger passend verteilen, da der Fog Bulb als stand art Farbe die Schwarz hat, und wenn man den Fog Bulb eine Farbe genau unter dem Fog Bulb zuweist, dann springt es von Schwarz auf die besagte Farbe.

    Desweiteren muss im Setup erst Volumetric FX aktiviert werden, um den Nebel sehen zu können.

    3.239 mal gelesen