Trapdoor, Floor Trapdoor und Ceiling Trapdoor

  • Erklärung aller Trapdoors, Anwendung und Platzierung im Level
    Original Tutorial in Englisch von "Bedazzled" zu finden auf www.skribblerz.com/tutorials.htmmit freundlicher Genehmigung von GeorgeMaciver
    Übersetzung von Jörg

    Es gibt verschiedene Arten von "Trapdoors" in Verwendung mit dem Level Edtior, aber man kann sie in zwei Gruppen einteilen. Die eine Gruppe wird durch einen "Trigger" ausgelöst, die andere kann Lara so öffnen.

    Trapdoor 1-3



    Trapdoor 1 öffnet sich nach oben oder unten, nachdem sie ausgelöst wurde; je nachdem aus welchem Wad sie stammt. Die meisten können mit einem "Anti-Trigger" versehen werden und für eine bestimmte Zeit oben oder unten bleiben.

    Trapdoor 2 und 3 öffnet sich nach unten und kann ebenfalls mit Hilfe eines "Anti-Trigger" wieder geschlossen werden. Sie können ebenfalls für eine bestimmte Zeit geöffnet bleiben. (Eintrag in x Sekunden beim Timer)

    Floor Trapdoor 1 und 2



    Floor Trapdoor 1 und 2 ist die Art von Falltür, die Lara nach oben anheben kann. Man benötigt keinen "Trigger". Beachte die Seile/Ketten, um sie in die gewünschte Richtung zu platzieren. Nachdem sie einmal geöffnet wurde, kann man sie nicht mehr schließen.

    Ceiling Trapdoor 1



    Ceiling Trapdoor 1 ist die Art von Falltür, nach der Lara hochspringt und sie mit dem Griff herunterzieht. Nachdem sie einmal geöffnet wurde, kann man sie nicht mehr schließen. Man benötigt keinen "Trigger". Setze mindestens eine Höhe von 7 Klicks oberhalb des Bodens der Falltür.

    Anmerkungen bei der Trapdoor:

    1) Trapdoors können nur zwischen einem höheren und einem unteren Raum gesetzt werden. Dabei ist zu beachten, dass man die "Trapdoor" in den unteren Raum platziert und dann mit "Floor +" bis an die Decke des unteren Raums hochsetzt. 1 Klick zuviel oder zuwenig kann den Level zum Absturz bringen.

    2) Trapdoors können nicht einfach so in einen Raum gesetzt werden. Wenn man die "Trapdoor" einfach so in einen Raum platziert und mit "Floor +" anhebt, wird Lara hindurch fallen und es kann zu einem Levelabsturz kommen. Es muss immer ein untere Raum vorhanden sein, indem man die "Trapdoor" exakt bis zur Decke anhebt.

    3) Mann kann die Trapdoor 1-3 auch dazu benutzen, um auf eine geschlossen "Trapdoor" ein "Pushable Object" zu schieben und es nach dem Triggern der Tür in einen Raum darunter fallen zu lassen.

    4) In vielen Levels findet man auch "Tradoors" mit deren Hilfe Lara sich nach oben in einen höher gelegenen Raum bewegen muss. Diese "Trapdoors" fallen nach einer bestimmten Zeit nach unten und gehen dann wieder nach oben. Man muß also immer den richtigen Moment abpassen, um auf die "Trapdoor" zu springen.

    Level und Wads von Tomb Raider IV, in denen Trapdoors zu finden sind:

    Ceiling trapdoor 1

    City Was
    New City Was
    Underneath the Sphinx
    Menkaure’s Pyramid
    Inside Menkaure’s Pyramid
    Joby2.TR4
    Joby3a.TR4
    Joby3b.TR4

    Floor Trapdoor 1

    Library. was
    Library.TR4
    Pharoe’s Temple of Isis
    Palaces.TR4
    Cleopatra’s Palaces
    Palaces2.TR4
    The Masterbas
    Joby4a.TR4
    The Great Pyramid
    Joby4b.TR4
    Khufu’s Queens Pyramid
    Joby4c.TR4
    Desert Railroad
    Train.TR4

    Floor Trapdoor 2

    The Masterbas
    Joby4a.TR4
    The Great Pyramid
    Joby4b.TR4

    Trapdoor 1

    Coastal Ruins.Was
    City.Was (öffnet sich nach oben und kann nicht mit einem Anti-Trigger versehen werden)
    Citadel
    Citnew.TR4
    Guardian. Was (öffnet sich nach unten und kann nicht mit einem Anti-Trigger versehen werden)
    The Great Hypostyle Hall
    Hall.TR4
    KV5
    Jeepchs2.TR4
    Underneath the Sphinx
    Joby2.TR4
    Inside Menkaure’s Pyramid
    Joby3b.TR4
    The Sacred Lake
    Lake.TR4
    The Tomb of Semerket
    Semer.TR4

    Trapdoor 2


    Underneath the Sphinx
    Joby2.TR4
    Inside Menkaure’s Pyramid
    Joby3b.TR4

    Trapdoor3

    The Sacred Lake
    Lake.TR4

    2.309 mal gelesen