Verfügbare Beispielprojekte von Paolone

  • Verfügbare Beispielprojekte von Paolone

    Inhaltsverzeichnis

    eingestellt von Raymond

    Verfügbare Beispielprojekte von Paolone


    Paolone hat auf seiner TRNG-Webseite im Abschnitt Source Sample Collection ein paar kleine Beispielprojekt bereitgestellt, um ein paar neue Möglichkeiten der TRNG zu erläutern. Die Beispielprojekte sind sehr instruktiv, weil ihn ihnen die prj-Datei und das verwendete Script enthalten ist. Außerdem kann man sich die neuen Sachen dann auch noch im Spiel ansehen, wobei an den entsprechenden Stellen im Spiel oft noch Texterläuterungen eingeblendet werden (Damit lernt man auch gleich wie Texteinblendungen funktionieren!). Zum Spielen müssen die Skriptdateien mit dem NG_Center konvertiert werden.

    Sources for sample with Elevators and Detectors
    Download
    Das Zip enthält vier Projekte mit wads:
    1. Fahrstuhl mit mehreren Etagen und Türen: Elevator_multi_door_closed.prj+ng.wad+catacomb.tga
    2. Fahrstuhl mit Tür stop and go: Elevator_single_door_stopandgo.prj+ng2.wad+catacomb.tga
    3. Detektor im Pointermodus: detector_pointer_cleopal.prj+cleopal.wad+cleopal.tga
    4.Detektor im Radarmodus: radar_detector_karnak.prj+karnak.wad+karnaktga
    Die tga´s sind nicht im Zip enthalten. man nimmt einfach die entsprechenden Standard-TGA´s (gilt auch für die anderen Projekte).

    Sources for Boats
    Download
    Beispielprojekt mit TR2-und TR3-Boot
    sample_boats.prj+ng2.wad (aus dem obigen Zip)+catacomb.tga
    Die mitgelieferten Sounds müssen in den Samples_ordner und die sound.txt an die entsprechende Stelle.
    Bei den Booten müssen alle fünf OCB-Schalter gedrückt sein und für ein Boot mit Licht muß man 1 eintragen.

    Sources for Mirrors
    Download
    Beispielprojekt für den Spiegeleffekt (Westwand, Decke und Boden): mirrors.prj+ng2.wad+catacomb.tga

    Sources for vertical triggers ...
    Download
    Beispielprojekt zur Anwendung vertikaler Trigger um eine Kletterwand zu erstellen, die nur in bestimmten Höhenabschnitten bekletterbar ist:
    VertTriggersAndBreakClimb.prj+catacomb.wad (Original)+catacomb.tga
    Mit enthalten ist auch ein Beispiel einer Triggergruppe. Diese Triggergruppe ermöglicht es Lara, dass sie die Strg-Taste drücken kann, wenn sie vom Boden aus an einen Leiterabschnitt springen will.

    Miscallenous
    Download
    Beispieprojekt mit mehreren verschiedenen Anwendungen: Mixsample1.prj+mix1.wad+mix1.tga (alles im Download)
    Das Projekt enthält global Trigger zur Realisierung eines besonderen Savegamemanagemnts. Man kann hier nur sichern, wenn man ein bestimmtes Gem im Inventar aufruft, wobei dann ein Gem abgezogen wird. Man kann also nur so lange sichern, wie ´man gems im Inventar hat.
    Im ersten Raum sieht man Möglichkeiten von Texturensequenzen (Rollband, ON/OFF usw.) und der Anwendung eines Lara(Physics-Flipeffekts zur Veränderung von Lras Bewegungseigenschaften.
    Im zweiten größeren Raum sieht man, wie eine Objektgruppe (eine Stachelwand bestehend aus einzelnen Stachelsektoren) mit einem Moveflipeffekt bewgt wird.
    Im dritten größeren Raum sieht man eine Anwendung fragmentierter Trigger.
    Im offenen Gelände sieht man die Wirkungsweise eines Organizers, der mehrfache, dynamische Wetterveränderungen bewirkt und auch eine Textursequenz abspielt, die eine sich schließende Schneedecke bei Schneefall simuliert.

    Sourcesforquicksandsample
    Download
    Dateien:quick_sand.prj+originales karnak.wad+mitgelieferte karnak.tga
    Das Beispiel enthält zwei verschiedene Treibsandräume: einmal fließend, semitransparent und ein anderes mal ruhig, undurchsichtig. Außerdem gibt es einen globalen Trigger, der zeigt, wie man ein Level nach dem Aufnehmen einer bestimmten Zahl eines Pickups (hier 6 Canopic Jars) beendet.

    Statics: ...
    Download
    Dateien: statics. prj+wad+tga (alles im Zip)
    Beispiel für verschiedene Manipulierungen von Statics-Anwendung der Statics-Flipeffekte und neuer OCB-Werte für Statics: richtige Kollision für riesige Statics (größer als 6*6 Felder); harte Shatters, die nur mit Explosivammo, Motorrad, Jeep zerstört werden können; Statics, die Lara vergiften, explodieren lassen, verbrennen, Lebenskraft abziehen bzw. die selber explodieren; Statics, die sich bewegen, rotieren, die Farbe ändern;, Eis- und Glastransparenz an Statics
    Die Effekte sind nach Räumen sortiert und mit Textbeschreibungen erläutert.
    Besonders lustig: eine Rakete die Lara abschießt!

    3.116 mal gelesen