No Collision - Dreiecke erstellen

  • Hier erkläre ich anhand eines Wasserraumes wie man die dreieckigen Door-Verbindungen erstellt, die keine Kollision besitzen.

    Hier mal ein Tut für die NO COLLISIONS Dreiecke im Level Editor.
    Findet z.B. Verwendung bei Wasserräumen oder Bergen.
    Das Tut wird am Beispiel eines Wasserraumes erklärt:




    Wir fangen an:

    Als erstes erstellen wir den Wasserraum:
    (in meinem Bsp. 3x3 Squares und 2 Klicks hoch)



    nun erhöhen wir eine Ecke (mit STRG das Square anklicken und die Eck-Richtung auswählen und dann zweimal auf Floor + klicken):



    Anschließend erhöhen wir die Squares nebenan (wieder mit STRG das Square anklicken bis der Pfeil in die richtige Richtung zeigt, dann mit floor + 2 mal erhöhen:




    damit es besser aussieht, machen wir dasselbe noch mit den Squares daneben:




    wir bauen nun den oberen Raum. der ist 5x5 Squares lang / breit und 8 klicks hoch.
    in der 2d map sieht es so aus:



    Nun müssen wir natürlich darauf achten das der obere Raum über den unteren passt...
    wenn der untere die Maße : Floor 0 und Ceiling 2 hat sollte der obere Raum folgende Maße haben:
    Floor 2 und Ceiling 10 (bei einem 8 Klick hohen Raum):



    Wir erstellen nun die Verbindung her (alle Doors AUSSER unserer speziellen Dreiecks Verbindung!)




    nun bauen wir unsere Erhöhung auf unserem Dreiecks Square (wieder am besten mit STRG):



    nun wählen wir das Dreieck aus, welches keine Kollision haben soll (mit der Schaltfläche "No Collision")



    wir bauen nun unsere Wasseroberfläche mit Toggle Opacity 2:



    mit Transparent (zweite Texture der Flippalette, rechts neben der Horizont Texture!)
    und Double Sided wird die Wasseroberfläche aufgetragen:



    im unterem Raum wird auch ein Transparent gesetzt:



    nun kommt ein STRG Dreiecks Klick der etwas Tricky ist
    und zwar - nach "hinten"...




    nun setzen wir im unteren Raum auf der "geraden" Seite auch ein "No Collision":



    wir müssen nun von unten auch wieder ein Transparent setzen (und zwar auf beiden Tiles):



    der untere raum wird texturiert:



    wir erstellen nun die "Door" über dem Dreiecks-Square:



    und texturieren dieses (bei der dreieckigen Wasseroberfläche auch wieder mit Transparent und Double Sided aktiviert)
    wieder mit einer Wassertexture:



    Nun ist es fertig:



    Viel Erfolg beim Ausprobieren!

    2.848 mal gelesen