TE Room Options - Teil 2

  • Erklärung des Room Options Menus - Teil 2

    Room Options


    Skybox



    Hier setzt man ein Häkchen, wenn in diesem Raum Horizont sichtbar sein soll.


    Ein ausführliches Tutorial darüber findet man hier:


    Horizont sichtbar machen


    Damage



    Hier setzt man ein Häkchen, wenn Lara nach Ablauf eines gelben Balkens Energie abgezogen werden soll, bis sie stirbt.

    (z.B. in einem Raum mit giftiger Luft, Kälteräume, Eiswasser usw.)


    Genauere Einstellungen erreicht man mit dem TRNG Script Befehl "Damage=".


    No pathfinding



    Setzt man hier ein Häkchen, findet ein Gegner Lara in diesem Raum nicht, bzw. betritt diesen erst gar nicht.

    Vergleichbar mit dem Markieren von Squares mit "Set non-walkable floor" im "Sector Options Menu".


    Wind



    Setzt man hier ein Häkchen, simuliert man Wind und Laras Pferdeschwanz bewegt sich hin- und her.

    Im alten Editor hatte man dafür den "O" Button für "Outside".


    Cold



    Hier bewirkt ein Häkchen, dass Laras Atem gefriert und kleine Wölkchen aus ihrem Mund kommen.


    No lensflare



    Setzt man hier das Häkchen, erscheint in diesem Räumen kein Linseneffekt, den man mit dem Script-Eintrag "Lensflare=" gesetzt hat.

    Im alten Editor gab es dafür den "NL" Button.


    Ambient



    Hier setzt man die Raumhelligkeit eines Raumes fest. Standardmäßig ist ein RGB von (32,32,32) eingestellt.

    Diesen Wert kann man aber unter "Level Settings - Misc" ändern.

    Im alten Editor war RGB (128, 128, 128) eingestellt. Dadurch war der Raum neutral hell.



    Portal shade




    Einstellung der Verhaltensweise von Licht beim Übergang in angrenzende Räume


    Default - keine Veränderung

    Smooth - sanfter Übergang

    Sharp - scharfer, abrupter Übergang


    Effect




    Verschiedene Raumeffekte bei bestimmten Arten von Räumen

    Bei der "0" und den beiden Pfeilen nach oben und unten kann man noch die Stärke des Effektes einstellen.


    None - kein Effekt, egal welcher Raumtyp


    Default - kein Effekt bei normalen Räumen, ein Leuchteffekt in Wasserräumen (wie im alten Level Editor)


    Reflection - Räume (Wände) oberhalb eines Wasserraumes bekommen an den Rändern vom unterliegenden Wasserraum eine Reflektion (wie beim alten Level Editor)


    Glow - gleicher Leuchteffekt wie in Wasserräumen, dadurch kann man es aber auch in normalen Räumen erzwingen.


    Move - der ganze Raum bewegt sich an Boden, Decke und Wänden wellenartig.


    Glow & Move - gleichzeitiges Einsetzen vom Glow und Move Effekt. (aufgrund eines Bugs in der Tomb4 Engine ist derzeit nur ein von beiden Effekten möglich. Die Möglichkeit wird dennoch beibehalten, falls die TR5Main Engine diese Einstellung unterstützt oder jemand es schafft, die Tomb4 Engine so zu patchen, dass dies möglich ist.


    Mist - verfügbar ab Version 1.2.8. Ermöglicht einen wechselnden Leuchteffekt bei horizontalen Raumverbindungen, um den "Tomb Raider 3 Nebeleffekt" zu erreichen. Effekt sieht man am besten wenn man transparente Nebeltexturen zwischen die Räume setzt.


Share