TombIDE TombIDE - 04 Script Editor - Text Editor

  • Erklärung der Funktionen im "Text Editor" des Script Editors

    TombIDE - 04 Script Editor - Text Editor


    Im Script Editor finden wir in der Mitte den "Text Editor", indem wir unsere Skripte erstellen und bearbeiten können.



    Beim Aufrufen des Script Editors ist immer zunächst nur die Script.txt geladen. Dort können wir Level hinzufügen und und diesen Attribute geben sowohl alte als auch die neuen der TRNG Engine. Rechts in der "File List" können wir aber z.B. auch die "English.txt" aufrufen, um Strings zu ändern oder neue [ExtraNG] Strings hinzuzufügen.


    Mit dem Kreuz oben rechts können wir eine .txt Datei wieder schließen.



    Ganz oben befindet sich die Menüleiste; hier haben wir folgende Möglichkeiten.




    File


    File > New File

    Hier können wir eine neue .txt Datei erstellen. (z.B. längere Texteinträge, Einträge für das Tagebuch, oder auch ausgelagerte #include Dateien.

    File > Save

    Hier können wir die aktuelle .txt Datei speichern. (z.B. Script.txt oder English.txt)

    File > Save all

    Hier können wir alle geöffneten .txt Dateien auf einmal speichern.

    File > Build script

    Hier können wir das Skript in eine ".dat Datei" konvertieren.


    Anmerkung:

    Konvertieren wir unserer Script erscheint für kurze Zeit das Fenster des alten NG_Centers. Dieser befindet sich im Hauptordner "TIDE" beim Tomb Editor.

    Laut den Programmierern sollten wir diesen aber nie gesondert aufrufen, er wird nur benötigt, um z.B. Fehler festzustellen usw. Es ist also kein vollwertiges NGC Programm.




    Edit


    Edit > Undo

    Schritte rückgängig machen.

    Edit > Redo

    Veränderte Schritte wieder zurücksetzen.

    Edit > Cut

    Text usw. aus dem Text Editor ausschneiden und die Zwischenablage setzen.

    Edit > Copy

    Text usw. aus dem Text Editor kopieren und in die Zwischenablage setzen.

    Edit > Paste

    Kopierten oder ausgeschnittenen Text aus der Zwischenablage wieder im Text Editor einfügen.

    Edit > Find and replace

    Wörter oder Begriffe in der .txt Datei finden und z.B durch andere Wörter usw. ersetzen.



    Anmerkung:

    Bei "Find all" erscheinen die Suchergebnisse nachher auch in einer Liste in der Information Box unter "Search Results"


    Edit > Select all

    Alles in der .txt Datei auf einmal markieren.


    Tools


    Tools > Reindent Script

    Dadurch wird hinter jedem Wort, Zahl usw. ein Leerzeichen eingefügt, sofern dies nicht schon vorher war.



    Beispiel "Reindent Script" bei dem Script Eintrag "Load Camera" vorher und nachher.


    Tools > Trim Ending Whitespace

    Alle Leerzeichen hinter einem Eintrag löschen.




    Tools > Comment out Selected Lines

    Dadurch kann man Zeilen oder Befehle durch einen Strichpunkt schnell auskommentieren- Dadurch werden sie nicht mehr als Befehl wahrgenommen, sondern dienen nur noch als Info zu gewissen Einträgen oder auch um Blöcke abzutrennen. (siehe Options, Title , Levels usw.)



    Tools > Uncomment selected Lines

    Hier kann durch einen Strichpunkt auskommentierte Zeilen wieder rückgängig machen.


    Tools > Toggle Bookmark

    Hier kann man Lesezeichen setzen.

    Tools > Go to Previous Bookmark

    Bei mehreren gesetzten Lesezeichen kann man zum Vorherigen springen.

    Tools > Go to Next Bookmark

    Bei mehreren gesetzten Lesezeichen kann man zum Nächsten springen.

    Tools > Clear all Bookmarks

    Alle gesetzen Lesezeichen auf einmal löschen.


    Tools > Manually check for errors

    Manuell nach Fehlern suchen.


    Options


    Hier kann man verschiedene Häkchen setzen.


    Options > Use new #Include Method

    Verwenden des neuen #inlcude Befehls der TRNG Engine. Dadurch kann man Skriptbefehle auslagern, um z.B. ein übersichtlicheres Skript zu erhalten.

    Bsp: #include= "weather.txt"

    Dadurch werden Skripteinträge in "weather.txt" ausgelagert, die wir dann in diese Text Datei setzen können und im selben Ordner wie Script.txt und English.txt abspeichern.


    Options > Show Compiler logs after Build

    Dadurch sieht man nach dem Konvertieren in der Information Box unter "Compiler Logs", die Log Einträge.



    "Compiler Logs" in der Information Box


    Options> Reindent on Save

    Dadurch werden Wörter, Zeichen usw. automatisch nach jedem Speichern durch ein Leerzeichen getrennt. (siehe auch Tools > Reindent Script)


    Options> Text Editor Settings

    Hier können wir Schriftart, Schriftgröße, Farben usw. im Text Editor ändern. Wird noch mal gesondert erklärt.



    Text Editor Settings


    View


    Hier können wir verschiedene Fenster ein- und ausblenden.


    View > Object Browser

    Ein- und Ausblenden des "Object Browsers" auf der linken Seite.

    View > File List

    Ein- und Ausblenden der "File List" auf der rechten Seite.

    View > Information Box

    Ein- und Ausblenden der "Information Box", die sich unten befindet.

    View > Tool Strip

    Ein- und Ausblenden der oberen Werkzeugleiste.

    View > Status Strip

    Ein- und Ausblenden der unteren Statusleiste, bei der wir Informationen über die aktuelle Zeile, Spalte, Script Befehl Syntax usw. finden.

    View > Swap Info and File List Panels

    Information Box und File List werden vertauscht.



    Help


    Help > About

    Info über die TombIDE Version, die Programmierer, LIzenzen usw.


    Werkzeugleiste


    Unter der Menüleiste finden wir noch die Werkzeugleiste. Hier können wir einige Funktionen, die sich auch in der Menüleiste befinden schnell aufrufen wie z.B.


    New File, Save, Save all, Undo, Redo, Cut, Copy, Paste, usw.


Share