TRNG CUST_HARPOON

  • Einstellungen der umgewandelten Armbrust zur Harpune wie in TR3

    CUST_HARPOON


    Mit diesem Script Befehl können wir die Harpune, die von Paolone für die TRNG ENGINE lauffähig gemacht wurde, anpassen und noch weitere Einstellungen vornehmen. Um die Harpune in der TRNG Engine benutzen zu können benötigen wir zunächst einige Vorbereitungen.

    1 Vorbereitungen

    1.1 Objekte


    Um die Harpune so ähnlich wie in Tomb Raider3 in der TRNG nutzen zu können, brauchen wir zunächst eine umgewandelte Armbrust (Crossbow). Diese finden wir im entsprechenden Beispielprojekt von Paolone finden oder hier unten als Anhang. (Mit angepasstem SetPosition Command in der Animation 8 in der Crossbow_Anim für Abspielen des Pfeilschusses unter Wasser)


    Zusätzlich benötigen wir folgende Objekte:


    CROSSBOW_ITEM

    CROSSBOW_AMMO1_ITEM

    CROSSBOW_AMMO2_ITEM

    CROSSBOW_AMMO3_ITEM

    CROSSBOW_ANIM

    LARA_CROSSBOW_LASER

    CROSSBOW_BOLT



    1.2 Crossbow Munition anpassen


    Die Munition für die Harpune kann mit folgenden Customize=CUST_AMMO angepasst werden.


    Beispiel:


    Code
    Customize=CUST_AMMO,CROSSBOW_AMMO1_ITEM,IGNORE,5,4,4,IGNORE,IGNORE,IGNORE,IGNORE,IGNORE,1,IGNORE 
    Customize=CUST_AMMO,CROSSBOW_AMMO2_ITEM,IGNORE,5,4,0,IGNORE,IGNORE,25,IGNORE,IGNORE,1,IGNORE
    Customize=CUST_AMMO,CROSSBOW_AMMO3_ITEM,IGNORE,5,4,0,IGNORE,IGNORE,2,IGNORE,IGNORE,1,IGNORE


    1.3 Sounds

    Paolone hat die TR3 Sounds wurden durch folgende TR4 Sound Samples in der CROSSBOW_ANIM ausgetauscht:


    TR3 ID
    Sound
    TR 4 ID Sound
    7 TR3 Sound 7 LARA_HOLSTER
    15 TR3 Sound 71 GENERIC_SWOOSH
    16 TR3 Sound 325 DART_SPITT
    22 TR3 Sound 189 GENERIC_SWORD_SWOOSH


    Möchte man die TR3 Sounds benutzen, kann man diese unten im Anhang herunterladen. Diese wurden in die entsprechenden TR4 Sounds umbenannt.


    Allerdings habe ich Sound TR 22 durch Sound TR23 ausgestauscht und diese durch einen ANIM Command in einer Triggergroup1 getriggert. (Damit hört man unter Wasser den Pfeilschuss Sound). Man muss einfachdie folgende Triggergroup=1 ins Script setzen.


    Code
    TriggerGroup=1, $2000,70,$1FBD
    
    ; Trigger for FlipEffect
    ; <#> Sound. Play <&>Sound sample of first group (0-255) for (E) time (F70)
    ; <&> 189: GENERIC_SWORD_SWOOSH
    ; <E> Perform one single time
    ; Copy following values to your script:
    ; $2000,70,$1FBD


    Für Fortgeschrittene


    Möchte man eine andere Triggergroup benutzen, muss man den entsprechenden Flipeffect 118 trigger als ANIMCOMMAND im TE exportieren und in Animation 8 der CROSSBOW_ANIM den Set Position Command ändern.


    Beispiel für TriggerGroup 3



    Danach diesen in dem SetPosition Command ändern.


    1.4 CROSSBOW durch HARPOON in der English.txt ändern


    In der English.txt ersetzen wir alle "CROSSBOW" Wörter mit "HARPOON".



    2 Customize=CUST_HARPOON,...


    Zusätzlich fügen wir folgenden TRNG Script Befehl in der script.txt ein:


    Syntax: Customize=CUST_HARPOON, HarpoonFlags (HRP_...), TopBorder,DistanceFromCam,Orient_X, Orient_Y, Orient_Z, HarpoonSpeed, HarpoonGravity


    Bereich im Script: [Level]


    HarpoonFlags (HRP_...)


    HRP_DISABLE_LASER_SIGHT

    Dieser Flag verhindert das Kombinieren der Harpoon mit dem Laser Sight. (so wie bei der Armbrust sonst normal üblich)


    HRP_DOUBLE_AMMO

    Da die Harpune den Slot der Armbrust benutzt, sind normalerweise drei verschiedene Munitionsarten verwendbar ("normal", "poison" und "explosive"). Möchte man nur "normal" und "explosive" verwenden, benutzt man diesen Flag.


    HRP_NO_SWIM_UNDERWATER

    Dieser Flag verhindert, dass Lara während dem Halten der Harpune weiterschwimmen kann.


    HRP_SINGLE_AMMO

    Da die Harpune den Slot der Armbrust benutzt, sind normalerweise drei verschiedene Munitionsarten verwendbar ("normal", "poison" und "explosive"). Möchte man nur die Standardmunition erlauben so wie in Tomb Raider3 verwendet man diesen Flag.


    Anmerkung:

    Alle HRP_... können durch ein "+" kombiniert werden, z.B. HRP_NO_SWIM_UNDERWATER+HRP_SINGLE_AMMO


    TopBorder

    Passt die Position der Harpune im Inventar an. (Standartwert: 0)

    Möchte man die Harpune weiter nach unten setzen, erhöht man die Nummer.

    Tippt man IGNORE, wird der Standartwert 0 verwendet.


    DistanceFromCam field

    Einstellungen der Distanz der Kameransicht im Inventar.

    Damit kann man die Größe der Harpune im Inventar verändern.

    Erhöht man die Zahl, wird die Harpune kleiner.

    Verringert man die Zahl, wird die Harpune größer

    Der Wert wird in Square Einheiten angegeben (1 Square = 1024 Einheiten)

    Setzt man IGNORE, wird 1024 verwendet. (oder $400 in Hexadezimal)


    Orient_X, Orient_Y, Orient_Z fields

    Diese 3 Werte setzen die Position der Kamera auf der X, Y und Z Achse.

    Werte können von $0000 bis $FFFF gehen, aber normalerweise benutzt man die folgenden Werte:


    $0000 = Norden (Sicht von oben)

    $4000 = Osten (Sicht von rechts)

    $8000 = Süden (Sicht von unten)

    $C000 = Westen (Sicht von links)


    Setzt man IGNORE, werden die folgenden Standartwerte benutzt:


    Orient_X = $B000

    Orient_Y = $C000

    Orient_Z = $C000


    HarpoonSpeed field

    Hier kann man die Geschwindigkeit der Harpune einstellen.

    Setzt man IGNORE, wird der Standardwert verwendet. Gültige Werte liegen im Bereich 100 -300.

    Unterschiede gibt es beim Abfeuern der Pfeile an Land oder unter Wasser. Im Wasser ist die Geschwindigkeit der Pfeile 1/4 weniger als beim Abfeuern an Land.

    Setzt man hier z.B. 200 beträgt die Geschwindigkeit unter Wasser 150.


    HarpoonGravity field

    Mit diesem Flag kann man die Schwerkraft der Harpune simulieren.

    Der eingegebene Wert wird unterschiedlich verwendet, je nachdem, ob sich die Harpune in der Luft oder im Wasser bewegt.

    Wenn sich die Harpune in der Luft befindet, wird der angegebene Wert verwendet.

    Wenn sich die Harpune im Wasser bewegt, wird die Schwerkraft vor dem Gebrauch durch 2 geteilt.

    Wenn Sie beispielsweise in dieses Feld den Wert 16 eingeben, beträgt die Schwerkraft iin der Luft 16, während sie im Wasser 8 beträgt.

    Wenn Sie in dieses Feld 0 eingeben, wird die Harpune nicht von der Schwerkraft beeinflusst.

    Sie können IGNORE in dieses Feld eingeben, um den Standardwert (24) beizubehalten.


    Beispiel Script Befehl:

    Customize= CUST_HARPOON, HRP_DOUBLE_AMMO+HRP_DISABLE_LASER_SIGHT, IGNORE, IGNORE, IGNORE, IGNORE, IGNORE, 150, IGNORE




    harpoon objekte.zip


    sound samples harpoon.zip

Share